Wie jeder von uns zum Weltfrieden beitragen kann

…Das Übel des Krieges und das Gute des Friedens sind Menschen so gut bekannt, dass seit wir Menschen kennen, der beste Gruß „Friede sei mit euch“ ist.

Tolstoi L. N.

Heute hat niemand mehr Zweifel daran, dass der FRIEDEN auf der Erde für jeden von uns und für die Menschheit als Ganzes das Wichtigste überhaupt ist. Wenn es keinen friedlichen Himmel über unseren Köpfen geben wird, dann wird es auch keinen Wohlstand geben. 

Die Philosophie von Evorich und seine Mission, die Neue Ökonomische Evolution der Welt umzusetzen, zielt auf die Schaffung und Entwicklung einer finanziell wohlhabenden Gesellschaft ab. Deshalb fand am 28. Januar 2018 in Moskau ein Treffen statt, bei dem Andrej F. Khovratov im Namen der Internationalen Vereinigung „Generäle der Welt für den Frieden“ mit dem Friedensstifter-Abzeichen für die Stärkung des Friedens, der Freundschaft und des gegenseitigen Verständnisses zwischen den Völkern ausgezeichnet wurde.

Die Internationale Vereinigung „Generäle der Welt für den Frieden“ wurde am 8. Dezember 2011 beim Justizministerium der Kirgisischen Republik registriert. Das wichtigste Ziel des Vereins ist die Stärkung des Friedens, der Freundschaft und des gegenseitigen Verständnisses zwischen den Völkern, sowie die geistige und moralische Entwicklung der Menschen, insbesondere der Jugend. 

Unterstützt wird die Bewegung wird von mehr als 300.000 Menschen aus 22 Ländern. Die globale positive Bewegung „Generäle der Welt für den Frieden“ steht nicht nur Generälen und Politikern offen, sondern auch Geschäftsleuten, Personen aus der Kultur, Wissenschaft und Sport, darüber hinaus jungen Menschen, Vertretern verschiedener religiöser Konfessionen, sowie unseren Leadern und Partnern, die diese Bewegung schon vier Jahre lang unterstützten.

Möchten Sie ein Mensch werden, von dem der Frieden auf Erden abhängen kann?

Sie können Friedensstifter werden und eine gemeinsame Bewegung unterstützen indem Sie sich auf der Plattform des Vereins registrieren, indem Sie sich auf der Plattform des Vereins registrieren: https://iga1.org/ru.

Um mehr über diese Bewegung zu erfahren, laden wir Sie am 24. Juli 2021, um 15:00 Uhr Moskauer Zeit zu einem Online-Forum teil.

Programm des Online-Forums:

  • Bericht von Skargin Anatoly Alexandrowitsch und Vertretern des Verbandes über die Tätigkeiten des Verbandes.
  • Vortrag eines Ehrengastes – Scharipow Salischan Schakirowitsch, russischem Kosmonauten, Träger des Titels Held der Russischen Föderation, Träger des Titels Held der Kirgisischen Republik, der zwei Weltraumflüge und Weltraumspaziergänge unternommen hat. Er wurde vom Verein „Generäle der Welt – für den Frieden“ für die Stärkung des Friedens, der Freundschaft und des gegenseitigen Verständnisses zwischen den Völkern mit einer persönlichen Gedenkstele ausgezeichnet.
  • Auftritt von Nina Nhung Nquyen (Cam), die international als Freiwillige und Friedensaktivistin aktiv ist, bereits mit mehr als 100.000 Personen in die Vereinigung gebracht hat, die meisten von denen Vietnamesisch- und Englischsprecher sind. Sie wird Ihnen ihre Pläne, Erfolge und Arbeitsmethoden mitteilen.
  • Vortrag von Dr. Lydia Oinam und Jimbu Singh Konsam, die Ihnen die geleistete Arbeit und die Pläne für die indische Nationalsektion der Vereinigung vorstellen werden.
  • Andrej Khovratov, Generaldirektor der Akademie für Privatinvestoren und Autor des Konzepts der Neuen Wirtschaftlichen Evolution der Welt, wird seinen Aktionsplan, seine Entwicklungsvision und exklusive Neuigkeiten mitteilen.
  • Auszeichnung für die aktive Förderung der Bewegung „Generäle der Welt für den Frieden“. 
  • Sie erfahren Antworten auf alle Ihre Fragen:
    • Welche Ränge es im Verein gibt und wie man sie erreicht;
    • Welche Boni es für jeden Rang gibt;
    • Wie man eine Idee und die Bewegung unterstützen kann;
    • Wie viel Hilfe jeder bei der Freiwilligenarbeit leisten kann;
    • Wo und in welchen Regionen der Verein vertreten ist;
    • Neuigkeiten und Zukunftspläne für die Entwicklung der Bewegung;

Das Webinar findet am 24. Juli, um 15:00 Uhr Moskauer Zeit statt. Die Links zum Webinar werden einige Tage vor Beginn des Forums veröffentlicht. Bleiben Sie dran.

Nur zusammen können wir zig Millionen Menschen aus der ganzen Welt anziehen, die friedlich zusammenleben und sich den Reihen der Friedensstifter anschließen möchten. 

Wir tun Gutes, machen Sie mit! 

Gemeinsam machen wir diese Welt zu einem besseren Ort.